Astronomietag 2016: Sonne, Mond und viele Leute

Am 19. März hieß es wieder Astronomietag in Landsberg und das Wetter schien mitzuspielen (was in Landsberg zum Astrotag durchaus eine Überraschung ist 🙂 ) Also wurde der Sternguckergeraffelbeweger (auch Auto genannt) beladen bis unters Dach – ein wahrer Auszug aus Ägypten, aber alle Stative, Teleskope, Batteriebox, Tisch, Stühle, Zubehörkoffer …

Weiter lesen….

Sonnenfinsternis 2015 – ein besonderer Astrotag

… und es begab sich am 20. des Lenzing im Jahre des Herrn 2015, dass sich der Mond ganz plötzlich entschied, er könne mal bei der Sonne vorbeischauen…. 🙂 Im Gegensatz zu so manchen Kultusministerialen, Schuldirektoren und Stromkonzernen wussten natürlich nicht nur wir Hobbyastronomen, dass eine Sonnenfinsternis ins Hause steht. …

Weiter lesen….