Milchstraßenjagd am Eibsee

Manch ein Ausflug zu den Sternen beginnt schon am frühen Morgen, diesmal zur Abholung meines Astro-Azubis Richard M. nach vom Flughafen München. Auf dem Weg, da ich zu früh unterwegs war, gab es noch die Zeit, am Ammersee kurz Halt zu machen und die Morgenstimmung am See zu fotografieren. Dort…

Weiter lesen….

Zum neuen Jahr ans Furkajoch

Gleich am ersten Tag des Jahres ging es diesmal in die Berge, an den beliebten Winterstandort nahe Damüls (Bregenzer Wald). Klarer Himmel und trotz der Jahreszeit warme 6° C empfingen mich an meinem lange nicht besuchten Winterbeobachtungsstammplatz. Orion ging gerade über dem Damülser Horn auf…   In der Zwischenzeit wurde…

Weiter lesen….

Der Sterngucker 2018

Jahresrückblicke gibt es ja meistens schon im Dezember – aber da ist ja das Jahr noch gar nicht rum! Deswegen gibt es meinen Jahresrückblick erst jetzt im Januar, so ist wirklich das ganze Jahr repräsentiert (zugegebener Maßen hat diesmal Dank des tollen Wetters nichts aus dem Dezember in das Video…

Weiter lesen….

Astrotour: 6 Pfoten auf dem Weg zur Milchstraße

Canis minor on Tour… Liebe Freunde, ich bin’s, Didi der kleine Astrohund! Ja ich darf jetzt endlich mal mit Herrchen on Tour gehen! Yippiee!An diesem 24. März ging es also los, Herrchen hatte die Webcams und Wetterkarten studiert, Ziel sollten diesmal die Dolomiten sein. Als auf geht’s, Fotoequipmemt ins Auto,…

Weiter lesen….

Eine Winternacht am Furkajoch

Dieser Winter gilt als der astronomisch schlechteste der letzten Jahre, und doch hatten wir hier im Süden noch Glück, gab es doch bisher zumindest jeden Monat eine gute Nacht zum Sternegucken! Aber man muss eben jede Gelegenheit nutzen, den die nächste Nacht geht meistens schon nicht mehr! Also war auch…

Weiter lesen….